Unser Standard-Servermonitoring umfasst die folgenden Dienste mit Überwachungstakten von 60 Sekunden bis mehreren Minuten/Stunden. Es handelt sich um eine sehr hochwertige Überwachung, die rechtzeitiges Eingreifen ermöglicht und damit Verluste durch Ausfälle stark verringert. Zudem werden die Überwachungsdaten gesammelt, können als Werte oder grafisch über die Benutzerschnittstelle betrachtet und ausgewertet werden. Anhand der Auswertungen kann man Schlüsse über die Entwicklung der Serverauslastung gewinnen und hat damit eine klare Entscheidungshilfe. Die Daten liefern auch oftmals Hinweise für die Fehlersuche oder helfen Probleme einzugrenzen.

  • sshd
  • apache
  • Mysql
  • Mail smtp imap pop3
  • ftp
  • Plesk
  • Syslog
  • Disk-Space nach Partitionen
  • opened files
  • Memory
  • Swap Space
  • Prozessor-Load
  • Anzahl Prozesse
  • User verbundene
  • Restart
  • Host Information
  • passwd Änderungen
  • Services Änderungen
  • ssh/sshd Änderungen
  • und weitere

Die Parameter werden an den Server bzw. dessen Verwendungszweck abgestimmt, so daß keine unnötigen Datenmengen entstehen.
Auf Kundenwunsch können Parameter angepaßt bzw. auf die Anforderung hin optimiert werden.